Fahrzeugname (optional)

Meine Zoe hat nun einen Namen: „Braune Zoe“. Das ist nicht sehr einfallsreich, zugegeben, denn sie ist tatsächlich braun. Aber wenn ich nun per Unplugsticker benachrichtigt werde, bekomme ich auch die Information, dass die „Braune Zoe“ den Platz an der Ladesäule verstellt. Bringt in meinem Fall nicht viel, denn ich hab‘ ja nur ein Elektroauto.

Für Carsharing-Betreiber oder Autovermieter (oder auch Leute mit grossen Garagen) ist es aber unter Umständen interessant zu wissen, für welches ihrer Autos eine Unplugsticker-Meldung hereingekommen ist. Diese Möglichkeit gibt es nun – jedem Sticker kann ein individueller Name zugewiesen werden.

Ach ja, und es gibt auch eine weitere Möglichkeit den Unplugsticker zu personalisieren: optional kann nun auch eine Website angegeben werden. Die diskrete Alternative dazu sich das Auto mit Werbung vollzukleben 🙂 .

Adressdatenaktualisierung
Adressdatenaktualisierung
drucken